Briefing: Was sind Scope 3-Emissionen?

Was sind Scope 3-Emissionen, wie können sie gemessen werden und welche Vorteile haben Organisationen, die Messungen durchführen?

Image
Truck on the motorway

Was sind Scope 3-Emissionen?

Treibhausgasemissionen werden vom meist benutzten internationalen Berechnungstool, dem Greenhouse Gas (GHG)-Protocol, in drei Kategorien oder „Scopes“ unterteilt. Scope 1 deckt direkte Emissionen aus eigenen oder kontrollierten Quellen ab. Scope 2 deckt indirekte Emissionen aus der Erzeugung von gekauftem Strom, Dampf, Wärme und Kühlung ab, die das betreffende Unternehmen verbraucht. Scope 3 umfasst alle anderen indirekten Emissionen, die in der Wertschöpfungskette eines Unternehmens entstehen.
 

Scope 1 Scope 2 Scope 3
Kraftstoffverbrennung
Unternehmensfahrzeuge
Flüchtige Emissionen
Gekaufter Strom, Wärme und Dampf

Gekaufte Waren und Dienstleistungen
Geschäftsreisen
Pendler
Abfallentsorgung
Verwendung verkaufter Produkte
Transport und Lieferung (Up- und Downstream)
Investitionen
Leasingobjekte und Franchise

Warum sollte eine Organisation ihre Scope 3-Emissionen messen?

Die Messung von Scope 3-Emissionen hat eine Reihe von Vorteilen. Bei vielen Unternehmen liegen die meisten Treibhausgasemissionen und Kostensenkungsmöglichkeiten außerhalb ihres eigenen Handlungsbereichs. Durch Messung von Scope 3-Emissionen können Organisationen:

  • Feststellen, wo sich die Emissions-Hotspots in ihrer Lieferkette befinden;
  • Ressourcen- und Energierisiken in ihrer Lieferkette identifizieren;
  • Erkennen, welche ihrer Zulieferer in Bezug auf Nachhaltigkeit Vorreiter und welche Nachzügler sind;
  • Möglichkeiten für Energieeffizienz und Kostensenkung in ihrer Lieferkette identifizieren;
  • Zulieferer involvieren und sie bei der Umsetzung nachhaltiger Initiativen unterstützen;
  • Die Energieeffizienz ihrer Produkte verbessern;
  • Sich positiv auf ihre Mitarbeiter auswirken, um Emissionen aus Geschäftsreisen und Pendelverkehr zu reduzieren.

Wie kann meine Organisation ihre Scope 3-Treibhausgasemissionen und die CO2-Bilanz der Wertschöpfungskette messen?

Wir bieten Ihnen eine Reihe von Dienstleistungen an, um Sie bei der Messung und Kontrolle der Emissionen Ihrer Wertschöpfungs- und Lieferkette zu unterstützen:

Nachhaltigkeit der Wertschöpfungs- und Lieferkette

Enthält den Aufbau einer emissionsarmen Strategie und Zulieferereinbindung.

Der Carbon Trust Standard

Zertifizierung für Unternehmen, die Treibhausgasemissionen (CO2e) in ihren Lieferketten reduzieren.
 
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Webform

Download your copy

Complete the form below to access this resource (the download will appear at the bottom of this page).

Land