Geschichte

Wir haben bei der Festlegung der Standards und Maßnahmen zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen, die heute von Tausenden von Unternehmen und Organisationen angewendet werden, eine zentrale Rolle gespielt. Darüber hinaus haben wir die Entwicklung von Technologien und Programmen unterstützt, welche die globale Reaktion auf den Klimawandel anführen.

Nachfolgend sind einige wichtige Meilensteine aufgeführt.

2001

Carbon Trust wird gegründet

Gegründet von der britischen Regierung als Company Limited by Guarantee (eine Stiftungs-GmbH), um den Übergang Großbritanniens zu einer emissionsarmen Wirtschaft zu beschleunigen. Dies erfolgt durch die Unterstützung von Unternehmen und der öffentlichen Hand bei der Senkung ihrer Treibhausgasemissionen und Hilfe bei der Förderung emissionsarmer Innovationen.

2004

Programme für Treibhausgasmanagement

Entwicklung spezieller Programme für Treibhausgasmanagement für Unternehmen und Organisationen der öffentlichen Hand, die Rahmenbedingungen zur Messung, Verwaltung und Reduzierung von Emissionen liefern. Etablierung der Terminologie für die Treibhausgasreduktion.

2007

Einführung des weltweit ersten Carbon Footprint Labels

Carbon Trust footprint label

Einführung des weltweit ersten Carbon Footprint Labels. Es bietet Unternehmen die Bestätigung ihrer Angaben zu Messungen, Reduktion und Neutralität von Treibhausgasemissionen gegenüber Dritten.

Informieren Sie sich über Fußabdruck-Zertifizierung für Produkte.

2008

Etablierung dem Offshore Wind Accelerator (OWA)

Offshore wind farm

Etablierung unseres F&E-Flaggschiff-Programms, dem Offshore Wind Accelerator (OWA), an dem nun neun führende Entwickler für Offshore-Windanlagen beteiligt sind. Während seiner ersten zehn Jahren wurden über 150 Projekte realisiert, die zu einer deutlichen Kostensenkung für Offshore-Windenergie geführt haben und jetzt auf der ganzen Welt nachgebildet werden.

Einführung des Carbon Trust Standards

Carbon Trust standard logo

Einführung des Carbon Trust Standards für Treibhausgasemissionen, einer soliden, objektiven und einheitlichen Methode zur Bewertung der Emissionseffizienz von Unternehmen.

Informieren Sie sich über den Carbon Trust Standard.

2009

Carbon Trust in China

Busy Chinese street

Eröffnung einer Repräsentanz in China.

2010

Den Low Carbon Workplace Trust

Low carbon workplace building

Gemeinsam mit Stanhope plc und Threadneedle Investments gründeten wir den Low Carbon Workplace Trust für die Entwicklung und Unterhaltung von energieeffizienten Bürogebäuden und helfen den dort ansässigen Unternehmen dabei, ihre Treibhausgasemissionen zu minimieren.

Informieren Sie sich über den Low Carbon Workplace Trust.

2012

GHG protocol und messung von Scope 3-Emissionen zu erstellen

Beratung beim GHG-Protocol (Treibhausgas-Protokoll). Wir nutzten unsere Expertise bei der Messung von Treibhausgasen in Unternehmen, um Leitlinien für Unternehmen zur Messung von Scope 3-Emissionen zu erstellen – ein bedeutender Schritt vorwärts für die Messung von „Cradle to Grave“-Emissionen.

2013

Carbon Trust in Afrika

Pretoria

Gründung einer afrikanischen Niederlassung in Pretoria mithilfe der südafrikanischen NBI (Nationale Wirtschaftsinitiative) und Großbritanniens im Rahmen eines ambitionierten Programms, Unternehmen in ganz Südafrika dabei zu helfen, energieeffizienter zu werden.

Einführung Standards für Waste und für Wasser

CT standard logos for waste and water

Einführung des weltweit ersten internationalen Standards für Abfallreduzierung für Organisationen – der Carbon Trust Standard for Waste. Einführung eines Carbon Trust Standards für Wasser.

2014

Initiative Science Based Targets

Von der Initiative „Science Based Targets“ eingeladen, als Mitglied der Technischen Beratergruppe fachlichen Input zu liefern.

Mexiko und Malaysia

Kinabalu view

Ausweitung unserer Mission nach Mexiko. Gründung einer Niederlassung in Mexiko-Stadt, um zunächst drei Projekte zu realisieren, die 150.000 Unternehmen und die öffentliche Hand bei Kostensenkungen und der Reduzierung von Treibhausgasemissionen unterstützen.

Beginn der Arbeiten an einem neuen Programm für emissionsarme Städte in Malaysia, mit dem die Umsetzung von Projekten zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen in Bundesstaaten, Städte und Kommunen in ganz Malaysia beschleunigt werden soll.

2015

Weltweit erste Zertifizierung von Emissionsminderungen in der Lieferkette

Cargo boats and cranes

Einführung der weltweit ersten Zertifizierung von Emissionsreduktionen in der Lieferkette.

Informieren Sie sich über Nachhaltigkeit von Wertschöpfungs und Lieferkette.

2016

Der Green Business Fund

Warehouse

Einführung des millionenschweren Green Business Fund zur Förderung von Maßnahmen für Energieeffizienz durch ein weltweit führendes Beratungs- und Unterstützungsprogramm für Fachexperten.

2017

Saubere Energielösungen

Africa man inspecting a solar panel

Beginn der Arbeiten am Transforming Energy Access (Veränderung des Energiezugangs)-Programms des Department for International Development (Abteilung für internationale Entwicklung) zur Entwicklungs- und Einsatzunterstützung erschwinglicher, sauberer Energielösungen in Subsahara-Arika und in Südasien.

Das Kigali Cooling Efficiency Program (K-CEP)

Beginn unserer Arbeiten mit dem Kigali Cooling Efficiency Program (K-CEP), um Investitionen in eine effiziente saubere, Kühlung zu beschleunigen.

2018

Festlegung von science based targets für Calsberg, BT, LandSec und Mahindra Sanyo

Kooperation mit branchenführenden Unternehmen zur Festlegung herausfordernder „Science-Based Targets“ – u. a. mit Carlsberg, BT, LandSec und Mahindro Sanyo.

2019

Carbon Trust in den Niederlanden und Südostasien

Carbon Trust offices

Mit der Eröffnung einer weiteren europäischen Niederlassung in Amsterdam und einer in Südostasien in Singapur haben wir unsere globale Reichweite weiter ausgebaut.